Jugendleiter- Innenschulung

JuLeiCa Aus-/Weiterbildung

Du möchtest qualifizierte/r Jugendleiter/-in werden? Hier bekommst du das richtige Handwerkszeug!

·         Jede Menge Ideen für die Arbeit mit Jugendgruppen

·         Motivation, Selbstwahrnehmung, Rollenverhalten

·         Entwicklungspsychologische Grundkenntnisse

·         Situation von Kindern und Jugendlichen, Freizeitverhalten von Jugendlichen

·         Spiele, Spiele leiten, Gruppenpädagogik, Erlebnispädagogik

·         Planung und Organisation von Aktionen, Festen, Freizeiten, Projektmanagement…

·         Geschlechtsdifferenzierte Jugendarbeit

·         Kommunikation, Konflikte und Lösungsstrategien

·         Zeitmanagement, Sitzungstechniken, Leitungsstile

·         Öffentlichkeitsarbeit, Präsentation, Werbung, Jugend im Verein

·         Recht- und Haftungsfragen, Finanzierung, Zuschüsse

 

Zusätzlich wird benötigt: Erste-Hilfe-Kurs (8 Std.) (für die JuLeiCa nachzuweisen)

Unsere nächste Schulung startet vorraussichtlich im Herbst 2018